DAS SAGEN UNSERE TEILNEHMER

Ellen Meyer

Seit ich denken kann, habe ich unendliche unbeantwortete Fragen in mir. Über Gott, über den Sinn des Lebens, über mein Dasein auf dieser Welt. Gefühlt war mein ganzes Leben eine Krise. Depressionen, Sinnlosigkeit und Burnouts begleiten mich seit meiner Kindheit. Ich habe mich nie irgendwo dazugehörig, oder verstanden gefühlt. Zum ersten Mal während und nach der Ontologischen Ausbildung fühle ich mich und mein Leben richtig und wahrhaftig an. Es ergibt alles einen Sinn und ich kann mit Allem so sein wie es ist.
Das Ausbildungsteam, Romen und meine Gruppe haben liebevoll während der gesamten Ausbildung den Raum für aufsteigende Prozesse gehalten. Wohlwollend und ohne Vorurteile. Alles und jeder konnte sich so zeigen wie er ist.
Ich bin voller Dankbarkeit und Liebe Romen, seinem Team und meiner Gruppe gegenüber.
Ellen Meyer

Birte Frederike Vehrs

Ich habe vorher noch in keinem Maße eine ähnliche Intensität einer Gruppen-Begleitung und ein Einführen und Eingebunden-Sein in größere Zusammenhänge erlebt wie hier. Es hat mir sehr beim Ankommen in der Welt geholfen.
Ich habe Feedback von meinen Klienten bekommen, dass sich meine Wegbegleitung in der letzten Zeit nochmal vertieft hat. Das schreibe ich dieser Gruppe zu. Sie ist ein einzigartiges Geschenk!
Die Begleitung ist wirklich einmalig – und bringt das zurück und zusammen, woran es fehlt.

Sabine Reiner

Diese ontologische Grundlagenausbildung hat mein Leben in wundersamer Weise auf den Kopf gestellt. Endlich bin ich bedingungsloser Liebe in Reinform begegnet. Dankbarkeit, Hingabe und Transformation haben eine neue, tiefe Bedeutung für mich. Nach meinem Erleben orientieren sich Romen und seine Begleiter wahrhaft an Gott und entwickeln somit eine neue Lebenskultur.

Kerstin Beierke

Ich habe gleich am Anfang der Ausbildung einen sehr achtsamen, wohlwollenden und authentischen Umgang mit mir und den anderen Teilnehmern durch Romen und den Begleitern erfahren, was mir besonders in der Kleingruppe und in den Einzelsitzungen ermöglichte, mich immer mehr zu öffnen und anzuvertrauen, wie ich es noch nie getan hatte.
Durch die vermittelten Inhalte und Methoden erlebe ich mehr Gelassenheit, eine innere Ruhe und ich bekomme eine Ahnung, wie sich DER innere Frieden anfühlt.
Ich erfahre mehr Klarheit und meine Betrachtungsweise der Dinge verändert sich. Auch die Klärung meines Auftrages, also die Kosmische Anbindung, dient mir sehr, endlich den Sinn des Lebens zu erkennen.

Maria Niedling

Mich hat der liebevolle wohlwollende Umgang der Coachies mit uns in der Gruppe ganz besonders stark berührt.
Die vielen Themen von der Wesenhaftigkeit aller Dinge über das Öffnen der Dimensionen, der Weltwerdung, die Gleichzeitigkeit usw. sind absolut authentisch vermittelt worden und das Arbeiten mit den Dämonen (Gefühlen) hat immer in einem tragenden, einladenden, bedingungslos liebenden Raum stattgefunden.
Der Wunsch, alle Gegensätzlichkeiten, die Überforderungen, alles was da in mir aufsteigt, was Da ist, bewusst anzunehmen, mein Herz total zu öffnen, ist während der Ausbildung zu meinem täglichen Gebet geworden.
Ich staune immer wieder, wie tief die Coachies, ausnahmslos alle, diesen komplexen Stoff durchdrungen haben. Respekt!
Ich danke Euch, Caroline, Lars, Markus und Adeline, dem Gruppenwesen und Romen sehr!
Namaste?
?
Maria Niedling

Jana Laura Kroll

Ich habe mich während der ganzen Ausbildung in einer großen Tiefe gehalten und getragen gefühlt, so dass unglaublich viel Prozess und Erkenntnis auf friedliche Weise in mir möglich war. Die theoretischen Zusammenhänge waren dadurch für mich, obwohl sehr präsent, fast nebensächlich, wenngleich sie aus sehr großem Interesse von mir regelrecht verschlungen wurden.
Die Betreuung und Begleitung durch Romen und seine Crew war einzigartig stützend und liebevoll fordernd. Ich danke von Herzen.
Alles Liebe
Jana Laura Kroll

Natalie Flach

Lieber Romen, Liebe Elisabeth, Adeline, Caroline, Jana, Ulrich und Markus.
Ich Danke Euch für das behutsame an die Hand nehmen.
In keinem/er meiner spirituellen Begleiter fand ich soviel Tiefe und Hingabe an das Leben.

Mir das fundierte Wissen zu vermitteln, mich darin zu unterstützen, dies in meinem Alltag zu leben, in meinem Tempo, immer mit Eurer sanftmütigen, klaren Präsenz und Eurem Beispiel, das Gelehrte zu leben.

Für mich gibt es nur einen Weg im Leben, zurück zu Gott und meinen himmlischen Dienst.

Danke für diese klare Ausrichtung.
Ich verneige mich tief vor Euch und Eurer Liebe. Danke, dass ihr seid.

WAS IST COACHING OHNE ICH?

Mit COI erinnert sich Dein Geist, Deine Seele und Dein Körper und Du wirst Antworten finden auf die großen Fragen der Menschheit:

 

1. Sinn des Lebens

• Warum ist das Leben relevant und unvermeidlich?
• Warum ist das Streben nach Erlösung vergeblich und dennoch segensreich?
• Woraus besteht das Leben aus der Sicht der Quelle?

2. Der Mensch als multidimensionales Wesen

• Was ist Raum und Zeit?
• Gibt es weitere Dimensionen und Parallelwelten?
• Wie hängt das untereinander und mit mir zusammen?

3. Die Rolle des Menschen in der Schöpfung

• Welche kosmischen Aufgaben hat der Mensch?
• Weshalb muss die Welt genau so gebaut sein, wie wir sie erleben?
• Wie verhält es sich mit Leben und Intelligenz außerhalb der Erde?

4. Führung der Zukunft

• Wie und weshalb führe ich in der Zukunft durch unbekannte und überfordernde Felder?
• Worin unterscheiden sich etablierte Führungsstile vom Führungsstil der Zukunft?
• Wie erwerbe ich die Führungskompetenz der Zukunft?

5. Die Rettung der Welt

• Der freie Wille als Tool zur Unvermeidlichkeit der Barmherzigkeit
• Die Funktion von Fremdbestimmung und Besetzung
• Selbstwert als unerlöster Ausdruck von Existenz

Führung, Wunder und Gnade in Lehre und Heilung

Der Mensch der Zukunft wird sich und seine Mitmenschen zunehmend auf vollkommen neue und überraschende Situationen und Herausforderungen vorbereiten müssen, die in unserer jetzigen Zeit noch überhaupt nicht existieren, bzw. derzeit vielleicht noch überhaupt nicht vorstellbar sind.

Mit anderen Worten, der wache Mensch der Zukunft muss seine Mitmenschen für rasante Veränderungen und massive Überforderungen fit machen, ohne dass abschätzbar wäre, was im Wesentlichen auf sie zukommen könnte.

 

Die zukünftigen Kernkompetenzen überlebensfähiger und erfolgreicher Eltern, Lehrer, Partner und Führungskräfte im Allgemeinen werden nicht mehr in der Entwicklung zielorientierter und wertebasierter Lösungsstrategien bestehen können. Selbst klassisch prozessorientierte Ansätze greifen in den hoch dynamischen, unüberschaubar komplexen und inflationär expandierenden Lebens- und Wirtschaftsräumen der Zukunft zu kurz.

Der zukünftige Mensch steht vor komplexen Problemen in komplexen Systemen. Die Aneignung von „Landkarten“ und sozial geprägten Kommunikationskulturen kann nicht mehr als Grundlage für erfolgversprechende Führungsqualitäten ausreichen.

DAS ERWACHEN
DES GEISTES

DAS ERWACHEN
DES HERZENS

DAS ERWACHEN
DES KÖRPERS

DAS ERWACHEN
IM SOZIALEN RAUM

KLICKE HIER für mehr Information

KLICKE HIER für mehr Information

KLICKE HIER für mehr Information

KLICKE HIER für mehr Information

KLICKE HIER für mehr Information

KLICKE HIER für mehr Information

Hier findest Du die letzten COI-Webinare zum Anschauen:

COI-Webinar zum
Thema erlöste Gemeinschaft

COI-Webinar zum Thema
Besetzungen und Dämonen

COI-Webinar zum
Thema Geld

Mit Deiner Anmeldung erklärst Du Dich damit einverstanden, unter Deiner oben angegebenen E-Mailadresse von Katharina in regelmäßigen Abständen über kostenlose Tipps zum Thema Spiritualität, Empowerment & Business, ihre Produkte und interessante Partnerprodukte per E-Mail informiert zu werden. Die Angabe Deines Vornamens im Eingabefeld ist freiwillig und dient ausschließlich der Personalisierung Deiner E-Mails. Eine Weitergabe Deiner Daten an Dritte findet nicht statt. Deine Einwilligung kannst Du gegenüber MindHeart LP jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

© 2020 MindHeartWerk | Impressum | Datenschutz