Monika Blattner

"Das Geniale an der Ontologie ist, dass sie all meine bisherigen Fragen vom Sinn des Lebens bis zur Entstehung und der kontinuierlichen Schöpfung der Welt in Verbindung mit meinen bisherigen Forschungen und Erfahrungen in der Multidimensionalität nach 57 Lebensjahren zu einem großen ganzen einen Puzzle des Lebens zusammenfügt, das Sinn ergibt und mir einen Platz in dem Geschehen natürlicherweise zuweist. In mir ist der Wunsch, die Ontologie in Erfahrung und Theorie zu vertiefen, Differenzierung bewusster zu leben, der kosmische Auftrag zu sein und die Kontrakte zwischen den Völkern durch bedingungslose Liebe und den freien Willen zu ersetzen. Danke, danke, danke für das wundervolle Geschenk und die Gnade an dieser wundervollen Ausbildung teilnehmen zu können, für die Führung, Wissensvermittlung, Begleitung, Skripte, eure Liebe und auch für die vielen Räume, die ihr uns allen zur Verfügung gestellt habt."
Mindheart Werk
2020-05-05T13:52:18+02:00
"Das Geniale an der Ontologie ist, dass sie all meine bisherigen Fragen vom Sinn des Lebens bis zur Entstehung und der kontinuierlichen Schöpfung der Welt in Verbindung mit meinen bisherigen Forschungen und Erfahrungen in der Multidimensionalität nach 57 Lebensjahren zu einem großen ganzen einen Puzzle des Lebens zusammenfügt, das Sinn ergibt und mir einen Platz in dem Geschehen natürlicherweise zuweist. In mir ist der Wunsch, die Ontologie in Erfahrung und Theorie zu vertiefen, Differenzierung bewusster zu leben, der kosmische Auftrag zu sein und die Kontrakte zwischen den Völkern durch bedingungslose Liebe und den freien Willen zu ersetzen. Danke, danke, danke für das wundervolle Geschenk und die Gnade an dieser wundervollen Ausbildung teilnehmen zu können, für die Führung, Wissensvermittlung, Begleitung, Skripte, eure Liebe und auch für die vielen Räume, die ihr uns allen zur Verfügung gestellt habt."